Ic 434, der Pferdekopfnebel

Aufnahmedaten: C11 Edge Hd mit Hyperstar und der QHY 367c Pro.

113×60 Sek

IC 434 ist ein Emissionsnebel im Sternbild Orion, durch den der Pferdekopfnebel, eine Dunkelwolke auf gleicher Sichtlinie, hinterleuchtet und so sichtbar wird. Es handelt sich um eine H-II-Region, die von der Strahlung des Sternsystems Sigma Orionis ionisiert wird.[6] Angaben über die Temperatur des Emissionsnebels variieren zwischen 3360 K[7] bis 8000 K[8]. Eine Studie von 1992 nannte eine Temperatur von etwa 6000 K.[9]

Quelle Wikipedia. Klicke auf Wikipedia um eine genaue Beschreibung des Objektes zu erhalten.

Spread the love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code