Irdische Sphärulen – Imitatoren der Mikrometeoriten

Wie im anderen Beitrag beschrieben, finden sich zu 98% (geschätzt) Imitatoren der Mikrometeoriten. Eine Unterscheidung ist nicht immer ganz einfach und manchmal ohne Rasterelektronenmikroskop unmöglich! Also, wenn jemand ein REM besitzt, dann gerne mal bei mir melden! :-))

Hier mal einige Fotos meiner gefundenen, meist aus Eisen Oxyd und anderem bestehenden Sphärulen. Ich finde die ja nicht weniger schön…!

hier noch ein paar “Wackelkandidaten” welche nicht so recht klassifiziert wurden und eventuell auch extraterrestrisch sein könnten…

Ich werde die Liste bei Gelegenheit ergänzen…

Spread the love

Ein Kommentar

  1. Pingback: Die Suche nach Mikrometeoriten – Die Lichter der Nacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code