Sterne entfernen in Pixinsight

Hier möchte ich euch gerne zeigen, wie ich die Sterne aus einem Nebelgebiet entferne.

Das ganze dient dazu, um eventuell eine geeignete Maske zum Stretchen zu erstellen oder auch um ein Bild zu generieren dem etwas an Belichtungszeit fehlt. Somit können schwache Nebelanteile besser ausgearbeitet werden. Später werden die Sterne wieder eingefügt.

M42_Ha_Starless
  • dies ist der Link zum Video https://youtu.be/ACun4Qif1bU
  • und hier der Link zur Übungsdatei https://www.dropbox.com/s/qpg6eltpgec0975/m42_HDR_NL.xisf?dl=0
  • Das Bild besteht aus 39×300″ und 62×10″ Ha Daten. Aufgenommen mit dem Esprit 100 ED mit 0,75 Riccardireducer und der Moravian G3 16200.
  • Ich möchte euch darauf hinweisen, daß diese Übungsdatei vom M42 mein Eigentum ist. Ich stelle es hier für einen begrenzten Zeitraum zum Download bereit. Es bleibt aber Urheberrechtlich mein Bild. Ich gebe die Erlaubnis, dieses Bild zu bearbeiten, in eigene RGB Daten zb einzufügen und das ganze auf sozialen Medien zu teilen, aber bitte nennt zumindest meines Namen, wenn ihr es veröffentlicht. DANKE!

Ich freue mich über Rückmeldungen aller Art. Hierfür könnt ihr hier einfach eine Kommentar hinterlassen.

Viel Spaß dabei!

Cs

Mario

Spread the love

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code