Mond vom 25.03.2018

Unser Mond vom 25.03.2018 um ca 21:00 Uhr.

Der Mond war zu diesem Zeitpunkt zu 63% Beleuchtet und stand in Süd-Süd-Westlicher Richtung. ca 90° vom Horizont aus über Sirius, im Moment dem hellsten Stern an Nachthimmel.

Hier habe ich mal meinen Lieblingsteil vom Mond ausgeschnitten und im nächsten Bild beschriftet.

 

Leider ist irgend etwas schief gelaufen… Die Kanäle wurden unten rechts nicht 100% Deckungsgleich überlagert… 🙁

 

Aufgenommen mit dem Skywatcher 120/900 Apo und einer 2x Barlow. Kamera war die Asi 1600mmc. Nachgeführt aus AZ EQ6GT.

je 300 Bilder für R, G und B sowie 1000 Bilder für IR. Das Bild ist ein Mosaik aus zwei Teilen.

Kalibriert in Pipp, gestackt in AS3, Mosaikerstellung in ICE, Die RGB-Kanäle wurden in Pixinsight kombiniert und Farbkalibriert, die Luminanz (Stack aus allen 3 Farbkanälen) sowie das Infrarot Bild wurden in Pi geschärft.

Finale Bearbeitung LRGB-Kombination, IR-Anteil einmischen, Sättigung, … sowie Beschriftung in Photoshop.

 

Ich hoffe es gefällt euch!

Wenn ja darf es gerne geteilt bzw Kommentiert werden.

Wenn nicht freue ich mich auf Anregungen und Verbesserungsvorschläge!!!

 

Spread the love

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code